Das Geheimnis des Aktiven Sauerstoffs

Aktiver Sauerstolff (O3) besteht aus drei Sauerstoffatomen. Es handelt sich um Ozon, einem Gas mit geringer Dichte. Ozon ist vielfältig. Es schützt uns vor UV-Strahlung, beeinträchtigt bei Überdosen und hat in geringer Menge eine enorme Reinigungswirkung. Es wird in der Medizin und Wasseraufbereitung eingesetzt. Getreu nach Paracelsus entscheidet die Dosis über die Wirkung. CASHIDO arbeitet im Minimalbereich mit maximaler Reinigungswirkung. Unbedenkliche Handhabung, keine Überdosierung möglich. Mindestens 3x niedriger als der Grenzwert im Krankenhaus. Bei Raumtemperatur ist O3 farblos und verströmt einen frischen Grasgeruch.  Im Gegensatz zu Sauerstoff (O2) hat O3 ein zusätzliches O-Atom. Die Oxidationskraft von Ozon ist bis zu 3000x stärker als die von Chlor.  Die starke Oxidationskraft von Ozon führt zu einer sofortigen Reaktion mit Bakterien, Umweltgiften (Noxen) und Gerüchen. 


Prinzip

Bei der Reinigung mit O3 werden durch Oxidation und Dekomposition die Zellmembrane und die Zellstrukturen der Bakterien als Kleinstlebewesen zerstört. Dieser Vorgang ist für Hunde, Katzen und Menschen ungefährlich und gleichzeitig umweltfreundlich.

Ergebnis

Das Resultat ist sensationell. Bakterien verursachen Gerüche durch die Zersetzung von Schweiß und anderen köpereigenen Stoffen. Ohne Bakterien lebt es sich gesünder und die bakterielle Ursache von Gerüchen ist beseitigt.

Anwendung

Fragen Sie im Hundesalon nach einer antibakteriellen Behandlung für Ihr Tier oder investieren Sie in ein Do-it-yourself Gerät für Zuhause direkt vom Hersteller. Wie gewohnt pflegen. Bei der Wäsche 10 Sekunden alle üblichen Bereiche des Tieres  abduschen.


Installation

Aktiver Sauerstoff wird dem normalen kalten oder warmen Wasser beigemischt. Läuft das Wasser, schaltet sich CASHIDO in eingeschaltetem Zustand automatisch zu. Wünschen Sie keine Beimischung, CASHIDO einfach ausschalten. Simple Nachrüstung an jeden handelsüblichen Wasseranschluss.